Diese Lebensmittel halten warm

Bei kaltem Wetter spielen Ernährungsmittel genauso eine Rolle wie Kleidung.

Bei Verzehr von warmhaltenden Nährmitteln bei kalter Witterung wird es möglich die Körpertemperatur stabil zu halten. Melasse ist die durch Spezialisten meistempfohlene Nahrung unter diesen Nährmitteln. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass alle Melassen Arten und insbesondere die Melasse der Maulbeere und der Traube den Körper wärmen und den täglichen Energiebedarf sowie die Blutwerte stabilisieren.

Spezialisten, die darauf aufmerksam machen, dass die zu tragende Kleidung ebenso wie die zu verzehrenden Lebensmittelt zu beachten sind um sich im Winter vor der Kälte zu schützen, empfehlen des Weiteren auch den Verzehr von rotem Fleisch, Fischsorten, Innereien, Hülsenfrüchten, Wintergemüse, Mandeln und Nüssen.